Unterwegs

In den Alpen

Auf alten Schmuggler-und Militärpfaden die Große Alpenüberquerung genießen… Lange hatten wir diese Reise geplant. Der Anmarschweg nach Norditalien war zwar 1100 km lang, die Landschaften und die Touren in den italienischen und französischen Alpen entschädigten uns jedoch. Die Touren sind meist im Großen Alpenstraßenführer ausgewiesen, sinnvoll erschien uns dennoch, eine…

Weiterlesen… »



Rocky Mountains

Zum zweiten Mal besuchten wir im Frühsommer Colorado und die Rocky Mountains. Auf unserer Rundreise durch die Bundesstaaten Colorado, Utah, Idaho, Montana und Wyoming waren die Nationalparks im Fokus der Kamera. Der Yellowstone Nationalpark wird in jedem Jahr von Millionen Touristen besucht, dennoch gibt es „Ecken“, die nicht überlaufen sind….

Weiterlesen… »



Wir unterstützen…

…den Amerika-Tierpark in Limbach-Oberfrohna durch einen Vortrag am 15. März 2017. Titel: „Amerikas Landschaften und deren Tierwelt“ Mit Professor Eulenberger (bekannt aus der Sendung „Elefant, Tiger und Co.“) wurde bereits 2015 vereinbart, einen Vortrag zu kreieren, der sich mit den Landschaften und Lebensräumen der Tiere beschäftigt, die im Amerika-Tierpark ihre…

Weiterlesen… »



Skandinavien

Aktiv(urlaub) an Fjorden und Seen, abseits der Hektik. Unkompliziert und ohne bürokratischen Mumpitz ein Motorboot mieten können (wenn man das erforderliche Mindestalter aufweisen kann). Im Einklang mit der Natur leben. Rückbesinnung auf das Wesentliche. …und natürlich ein Eldorado für Landschaftsfotografie… Wasserfälle laden dazu ein, mit der Belichtungszeit und/oder speziellen Filtern…

Weiterlesen… »



Indian Summer

Ab Mitte Oktober stehen herbstliche Landschaften der Ostküste der USA auf dem Programm. Wir konzentrieren uns diesmal auf Virginia und North Carolina. Der Shenandoah National Park beinhaltet 101 Meilen des Appalachian Trails und wird in der Zeit ab Mitte Oktober die Herbstfarben des Indian Summer bieten. Zahlreiche Wasserfälle sind am…

Weiterlesen… »



Fire & Ice

Feuer, Rauch, Gletscher, treibende Eisberge, Wale und Papageientaucher…es sind die typischen Motive einer Island-Tour. Natur hautnah. Schon auf der Fähre konnten wir beobachten, mit welch unterschiedlicher Vorbereitung die Leute ein solches Abenteuer angehen. Vom blankgewienerten Mall-Crawler für Socker-Moms (auch als BMW X3 bekannt) bis zu geländetauglichen LKW-Umbauten war alles zu…

Weiterlesen… »



Iceland 2015

Ende Juni 2015 werden wir die Insel aus Feuer und Eis besuchen. Neben den üblichen Zielen entlang der Ringstraße werden wir quer durch Island fahren. Eine Highland-Tour erfordert etwas umfangreichere Vorbereitungen. – Touren fernab der „Zivilisation“ – Schotterpisten – Durchfahren von Wasserhindernissen – vorbereitet sein auf eine Reifen-Reparatur, Reifenwechsel, Bergen/…

Weiterlesen… »



USA 2014 nächste Tour

Es ist nicht nur der Sonnenschein im November, der uns nach Florida lockt. Vielmehr sind es die Everglades, die Nachtaufnahmen von Metropolen, Tiere, Pflanzen, Sonnenauf-und -untergänge, die das Herz des Fotografen höher schlagen lassen… Auch in diesem Jahr werden wir Clyde Butchers Galerie am Tamiami-Trail besuchen und uns an seiner…

Weiterlesen… »



USA 2014

Eine Reise der Superlative…mehr als 4000 Meilen durch 6 Bundesstaaten der USA und der Besuch der dort befindlichen Nationalparks. Natur pur! Mehr als 20 kg Fotoausrüstung wurden mitgeführt. Trotz gut ausgebauter Infrastruktur in den Nationalparks ist gutes Schuhwerk zu empfehlen. UV-beständige Wanderkleidung und eine Kopfbedeckung sind weitere wichtige Ratschläge… Bei…

Weiterlesen… »



Florida 2013

Florida- das Rentner-Eldorado? Keinesfalls! Intensive Recherche ermöglichte es uns erneut, eine Reise mit ungewöhnlichen Höhepunkten zu organisieren. Neue persönliche Kontakte wurden geknüpft. Erster Tag nach der Anreise: 11.11.2013 Veterans Day Parade und anschließende Veranstaltung im Baseball Stadium des Flamingo Park in Miami. Parkplatzsuche am Baseball Stadium erfolglos-überall Absperrungen und Polizei-Fahrzeuge,…

Weiterlesen… »